Unser Team

Ihr PLUS an Sicherheit!

ist für uns nicht nur ein Slogan, sondern eine Verpflichtung für jeden einzelnen Mitarbeiter und Partner. Wir haben immer einen Experten aus unserem Netzwerk für Sie in der Nähe, der unsere hohen Qualitätsansprüche erfüllt.

Im Schadenfall erwarten Sie eine schnelle und gute Leistung, daher empfehlen wir auch nur Anbieter und Produkte die Ihnen Ihr PLUS an Sicherheit bieten können.

Als unabhängiger Versicherungs- und Finanzmakler fühlen wir uns folgendem Standesethos verpflichtet:

Der unabhängige Versicherungsmakler ist treuhänderischer Sachwalter der Versicherungsinteressen seiner Kunden.

Der unabhängige Versicherungsmakler sucht auf den in Frage kommenden Märkten den nach Solidität, Qualität und Preis besten Anbieter aus.

Der unabhängige Versicherungsmakler vertreibt nicht Versicherungen, sondern sucht für komplexe Risikosituationen seiner Kunden optimale Gestaltungen der Risikoverteilung. Dazu kann er erforderlichenfalls auch individuelle Versicherungslösungen konzipieren und durchsetzen.

Der unabhängige Versicherungsmakler wird nur auf Feldern tätig, auf denen er Kompetenz besitzt – allein schon um sein persönliches Haftungsrisiko zu begrenzen.

Der unabhängige Versicherungsmakler ist zu einer wahrheitsgetreuen und vollständigen Übermittlung aller wesentlichen Risikodaten seines Kunden an den Versicherer verpflichtet.

Der unabhängige Versicherungsmakler ist durch eine Vermögensschaden-Haftpflicht-Versicherung in Höhe von mindestens 1,23 Million EUR gegen persönliche Haftungsrisiken abgesichert.

Wir sind Mitglied im afw logound verpflichten uns zu folgendem Kodex:

Kodex der AfW-Mitglieder in Bezug auf Versicherungsvermittlung und –beratung

  1. Die Tätigkeit der im AfW organisierten Versicherungsvermittler erfolgt auf der Grundlage von Recht und Gesetz und lebt von Vertrauen und Integrität.
  1. Alle im AfW organisierten Versicherungsvermittler verfügen im Interesse ihrer Kunden über eine Berufshaftpflichtversicherung (§ 34 d GewO, Abschnitt 3 VersVermV).
  1. Kernbestandteil der Vermittlungstätigkeit ist grundsätzlich die Beratung des Kunden, die sich an seinen Bedürfnissen orientiert und bei Versicherungsmaklern regelmäßig aus der Breite des Marktes erfolgt (§ 60 VVG). Das Interesse des Kunden hat Vorrang vor dem eigenen Vergütungsinteresse.
  1. Die allgemeinen Compliance-Regeln finden Beachtung. Hierzu zählen insbesondere die Einhaltung der strafrechtlich relevanten Regelungen zu Bestechung und Bestechlichkeit (§ 299 StGB), der klare Umgang mit Geschenken, Einladungen und sonstigen Zuwendungen sowie Regeln zur Vermeidung von Kollisionen von privaten und geschäftlichen Interessen.
  1. Beim Umgang mit persönlichen und vertraulichen Daten werden die datenschutzrechtlichen und gesetzlich geregelten wettbewerbsrechtlichen Vorschriften beachtet (u.a. Bundesdatenschutzgesetz und Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb).
  1. Die ordnungsgemäße Dokumentation einer gesetzlich vorgeschriebenen Beratung erfolgt mit angemessener Sorgfalt (§ 61 Abs.1 VVG). Es wird dabei beachtet, dass der Gesetzgeber einen Verzicht auf Beratung und/oder Dokumentation nur als Ausnahme vorgesehen hat (§ 61 Abs. 2 VVG).
  1. Bei einer Umdeckung eines Versicherungsvertrages wird grundsätzlich das Kundeninteresse beachtet. Insbesondere im Lebens- und Krankenversicherungsbereich kann eine Umdeckung von Versicherungsverträgen oft mit erheblichen Nachteilen für den Kunden verbunden sein. Der Kunde ist in jedem Fall über einen eventuell in diesem Zusammenhang entstehenden Nachteil ausdrücklich aufzuklären. Dies ist Bestandteil der Dokumentation.
  1. Die kontinuierliche Weiterbildung ist Grundlage der geschäftlichen Tätigkeit als Versicherungsvermittler. Nachweise der Weiterbildung werden in geeigneter Weise vorgehalten.
  1. Bei Vergütungsregelungen mit Versicherungsunternehmen, insbesondere über Sondervergütungen, wird beachtet, dass die Unabhängigkeit der Tätigkeit als Versicherungsvermittler, speziell als Versicherungsmakler, keine Beeinträchtigung erfahren darf.
  1. Der Kunde wird vom Versicherungsvermittler auf das bestehende Ombudsmann-System in geeigneter Form hingewiesen (§ 11 VersVermV).
  1. Im AfW organisierte Versicherungsvermittler verfügen grundsätzlich über hinreichende Sachkunde, sind zuverlässig und leben in geordneten Vermögensverhältnissen. Jedermann kann dies über ein beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) geführtes, öffentliches Register überprüfen.

 

Unsere Empfehlung

Drum prüfe wer sich ewig bindet, ob sich nicht doch was Bessres findet.

So eine alte Weisheit, die Eltern gerne nennen, um die Partnerwahl ihrer Kinder aufzubessern. Auch wenn es um Ihr Geld geht sollten Sie sich Zeit für eine wohlüberlegte Entscheidung nehmen. Als unabhängiger Versicherungs- und Finanzmakler ist es unsere Aufgabe Sie bei genau dieser Wahl zu unterstützen. Viele Angebote von Versicherern und Finanzdienstleisten sind auf den ersten Blick gut. Doch bestehen diese auch eine genauere Prüfung?

Qualität, Finanzstärke und ein guter Service sind für uns, als Partner unserer Kunden die wichtigsten Kriterien für unsere Empfehlungen. Wenn im nächsten Schritt auch die Quantität passt, werden wir die entsprechenden Preis-/Leistungssieger in ein individuelles Konzept für Sie einbauen und Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen aussprechen.

In Verbindung mit unserer Leistungsgarantie, habe Sie schon gewonnen!

Als unabhängiger Versicherungs- und Finanzmakler garantieren wir Ihnen finanzielle Vorteile in Höhe von 400,00 Euro pro Jahr.

Ganzheitlich und individuell durchleuchten wir alle Ihre Verträge rund ums Thema Finanzen.

Mit modernster Software überprüfen wir das Preis-/Leistungsverhältnisses Ihrer Geldanlagen, Vorsorge und Versicherungen.

Wir identifizieren und vermeiden für unsere Kunden unnötige Ausgaben und erstellen individuelle Konzepte zur Geldvermehrung.

Wir beraten Sie zu aktuellen Gesetzesänderungen und verschaffen Ihnen finanzielle Spielräume, damit Ihre privaten Ziele und Wünsche erreichbar werden.

Und das können Sie von uns außerdem erwarten:

  • Offenheit
  • Kostentransparenz
  • Glaubwürdigkeit
  • Rendite Optimierung
  • Lösungstransparenz
  • Neutralität
  • Laufende Betreuung
  • Anbieterunabhängigkeit
  • Vertrauen
  • Zuverlässigkeit
  • Leistungsoptimierung